• FCK-1.+2.Mannschaftskader_2018-03-19.jpg
  • FCK-1.+2.Mannschaftskreis_2018-19.jpg
  • FCK-Mannschaft_A-Jugend_2018-03-19.jpg
  • GLUBHEIM BK-2005-02.jpg
  • h2.jpg
  • h3.jpg
  • h4.jpg
  • h5.jpg
  • HINTERGRUND-2000-01.jpg
  • Lichterfest.jpg
  • Lichterfest02.jpg
  • LUFTAUFNAHMEN_FCBK-2001-01.jpg
  • Terrasse.jpg

Unsere Sponsoren

  • 2pfahrschule.jpg
  • Allianz.jpg
  • Allianz_2019_-02_768973_100x60_4c.jpg
  • autokrueger.JPG
  • autokrueger_Werbung_VW_2019-02-17-01.jpg
  • badenova_04.jpg
  • braun.jpg
  • costa_ionica_Restaurant-02.jpg
  • eckert.jpg
  • fairplay.jpg
  • fautz.jpg
  • foekreis.jpg
  • gloeckler.jpg
  • heitz.jpg
  • heitzmann.jpg
  • hekatron.jpg
  • lamb.jpg
  • lebtig.jpg
  • mohrenkoepfle.jpg
  • reich.jpg
  • schwarzwaldapotheke.jpg
  • stiefvater.jpg
  • stoll-e.jpg
  • Strangmann.JPG
  • taxidieter.png
  • vitaclassica.jpg
  • voba.jpg

Spielsteno 16. Spieltag 18/19 Bezirksliga

FC Heitersheim - FC Bad Krozingen  2:1

       Heitersheim FC:Bad  Krozingen 01 FC

Tore: 0:1 (40.) Litsch, 1:1 (43.) Anton, 2:1 (88.) Slegr
Schiedsrichter: Richard Schwarz (Lörrach)

Ohne einige Leistungsträger tat sich der FCK schwer gegen den Lokalrivalen aus Heitersheim. Die erste Viertelstunde benötigten beide Teams um sich auf dem nassen und tiefen Geläuf zurecht zu finden. Torraumszenen waren daher zunächst Mangelware. Den ersten Torschuss in dieser Partie, von Tobias Litsch abgefeuert, konnte Julian Anton im Tor der Gastgeber parieren. Auch Heitersheim tauchte danach im Krozinger Strafraum auf. Hier gelang es der Abwehr der Gäste den Angriff abzuwehren. Es ergab sich ein munteres Hin und Her. Julian Anton entschärft einen Schuss von Boz und einen Freistoß von Litsch. Krozingen nun mit etwas mehr feldvorteil. In der 40. Minute gelangte schließlich ein verlängerter Ball zu Litsch , der sofort abzog und sein Schuss landete noch leicht abgefälscht im langen langen Eck zum 0:1 für die Gäste. Doch Heitersheim hielt dagegen und konnte nach einem Freistoß durch ein Kopfballtor von Philip Anton noch vor der Pause zum 1:1 Halbzeitstand ausgleichen.

Nach dem Pausentee war es der FC Heitersheim der mit gleich zwei hochkarätigen Chancen auf sich Aufmerksam macht. Beide Male konnte Marcel Buuck im Tor der Gäste abwehren. Nach einem Angriff über Ohagi kam wiederum Boz zum Kopfball, doch das Spielgerät ging denkbar knapp am Tor vorbei. Danach verflachte die Begegnung etwas und wirkte bis kurz vor Schluss sehr zerfahren. Bei einem Eckball war der Gast einen Augenblick lang nicht Herr der Lage als ein Ball zum freistehenden Jan Slegr durchrutschte, der ohne Mühe zum viel um jubelnden 2:1 Siegtreffer einschieben konnte. Erneut verliert der FCK somit mit 2:1 eine Begegnung und somit wichtigen Punkte gegen ein Team aus dem unteren Tabellendrittel.

Es spielten:
24 Buuck, 5 B. Züfle (70. 13 Rudi), 6 L. Züfle, 7 Boz, 8 Klingenstein, 11 Ohagi, 12 Chermiti (70. 23 Kryeziu), 16 Litsch (87. 15 Djibrila), 17 Abel, 20 Gogoladze (23. 2 Hügle), 26 Pastorino

fanshop logo

Die Fanartikel sind über die Schriftführerin des FCK erhältlich.

 

fck blaettle logo

 

Die jeweiligen Ausgaben unserer FCK - Blättle
stehen hier zum Download bereit.

spielberichte logoLesen Sie hier die Spielberichte des FCK in der aktuellen Saison.

Verbindung zu uns

FC Bad Krozingen 1920 e.V.
Schriftführerin
z.Hd. Frau Annette Kienzler
Im Bühl 19
79189 Bad Krozingen
Bad  Krozingen 01 FC 
Telefon:
07633 40 55 99  (Schriftführerin)
07633 43 36       (Clubheim)
07633 16 02 33  (Vorstandsbüro)
Das Büro ist unregelmäßig besetzt

 

E-Mail:E-Mail-Info-rot

 

 

Wir sind auf Facebook

News und Bilder gibt´s auch auf unserer Social-Media-Seite!

facebook lang 200

Fotogalerien

Schauen Sie sich unsere Fotoserien auf FuPa.net an

logo fupa box